Über mich und über diesen Blog

Ich bin ein Dom aus Karlsruhe, Mitte 40 und hier der Hausherr. Mit BDSM beschäftige ich mich bereits seit über 20 Jahren. Seitdem gab es sehr aktive und deutlich weniger aktive Phasen. Dabei habe ich viel erlebt, viel ausprobiert und würde mich daher als recht erfahren einschätzen.

Mit diesem Blog möchte ich nun Einblicke in meine Ansichten und Vorstellungen geben. Denn leider begegnen einem da draußen immer noch viele merkwürdige Vorstellungen über BDSM. Sowohl von Leuten, die damit gar nichts am Hut haben, als auch von Leuten die es selber praktizieren. Daher kann Aufklärung und Information aus erster Hand vielleicht nicht schaden.

Außerdem betreibe ich inzwischen den Podcast Lustgewinn zusammen mit Marie von Herzinfucked und bin Kolumnist in der BDSM-Zeitschrift Schlagzeilen.

Wer Fragen hat kann gerne jederzeit Kontakt zu mir aufnehmen. Das ist ganz einfach möglich über das Kontaktformular, über den JOYclub oder auch über Twitter.

Gelegentlich wurde ich schon gefragt, wie man mir als Dankeschön etwas Gutes tun kann. Ich habe es mit diesem Blog nicht auf Gewinn angelegt. Ich freue mich aber wie jeder Mensch über Aufmerksamkeiten und ein Dankeschön. Daher hier nur eine Möglichkeit über eine Amazon-Wunschliste. Keiner muss sich hier verpflichtet fühlen.